Geflochtener Nusskranz

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • ca. 25 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Nüsse, Zucker, Vanillezucker und Milch gut miteinander verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerolltem Backpapier entrollen und mit der Nussfüllung bestreichen, sodass oben 2 cm Rand frei bleiben.

  4. Schritt 4

    Von unten beginnend einrollen. Die Teigrolle der Länge nach mittig mit einem Messer durchschneiden, sodass zwei Stränge entstehen. Diese eindrehen und zu einem Kranz formen.

  5. Schritt 5

    Den Kranz mit Ei bestreichen und im Backofen ca. 25 Min. auf unterer Schiene backen.

  6. Schritt 6

    Für den Zuckerguss Staubzucker mit 2 EL lauwarmen Wasser mit einem Schneebesen vermengen und über dem Nusskranz verteilen.

Tipp

Tipp: Der Kranz eignet sich auch gut als kleines essbares Mitbringsel!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: