Gedeckte Beerentarte Tante Fanny

Gedeckte Beerentarte

0 / 5
(0 Bewertungen)
  • ca. 40 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Alle Zutaten bis auf die Beeren zu einer homogenen Masse vermischen.

  3. Schritt 3

    Einen der beiden Teige ausrollen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Nun zu einem Gitter abwechselnd überlappend zusammenlegen.

  4. Schritt 4

    Form befetten, Teig entrollen und Backpapier abziehen. Teig in die Form legen (alternativ kann man auch den Teig mit dem mitgerollten Backpapier gleich in die Form legen, das Befetten entfällt somit). Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  5. Schritt 5

    Die Schlagobersmasse darauf leeren und mit den Beeren bestreuen. Das Gitter vorsichtig darauf legen und die Tarte ca. 40 Min. backen. (Falls das Gitter oben zu dunkel wird, vor Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken.)

  6. Schritt 6

    Die Quiche ist fertig gebacken, wenn die Masse stockt.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.