Pinsa Fladenbrote
Kleine

Fladenbrote mit Joghurt-Dip

Rezept bewerten
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
5 / 5
1 Bewertung

Kleine, knusprige Fladenbrote mit einem frischen Joghurt-Dip. Ob als Beilage zu orientalischen Gerichten oder auch im Sommer zu Gegrilltem – die Fladenbrote begeistern. Mit unserem Pinsateig sind sie auch noch schnell & einfach gebacken.

  • 15-18 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Pinsateig 400 g
  • 1 Eigelb
  • 1 EL weißer Sesam
  • 1 EL Schwarzkümmel (alternativ: schwarzer Sesam)
  • 200 g Joghurt (10%)
  • 1/2 Bio-Zitrone Abrieb und Saft
  • 1/2 Bund Koriander oder Minze fein geschnitten
  • Etwas Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Teig ca. 15 Min. vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen und Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Hände und Arbeitsfläche gut bemehlen. Teig mit bemehlten Händen aus der Packung nehmen, in vier gleich große Stücke teilen.

  3. Schritt 3

    Jeweils mit den Händen flachdrücken und vorsichtig an den Rändern bis zur gewünschten Größe und Dicke auseinanderziehen. Verwende hierbei kein Nudelholz, da der Teig sonst nicht mehr gut aufgehen kann.

  4. Schritt 4

    Den Teig auf ein Backblech ohne Backpapier legen, mit Ei bepinseln und mit weißem Sesam und Schwarzkümmel bestreuen. Teig rautenförmig einschneiden.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 15-18 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  6. Schritt 6

    Währenddessen Joghurt mit Zitronenabrieb und -saft, Koriander oder Minze mischen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Als Dip zu den Fladenbroten reichen.

Tipp

Diese Fladenbrote eignen sich gut als Beilage zu orientalischen Speisen oder zu Gegrilltem.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.