Brokkoli-Lachs Päckchen Tante Fanny

Brokkoli-Lachs-Päckchen

0 / 5
(0 Bewertungen)
  • 10 Min.
  • 190° C
  • 180° C
  • ca. 25 Min.

Zutaten für 5 Päckchen:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Filoteigblätter laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  3. Schritt 3

    Crème Fraîche mit Salz, Pfeffer abrühren, Brokkoliröschen unterheben.

  4. Schritt 4

    Lachs in der Mitte einschneiden, sodass eine Art Tasche entsteht.

  5. Schritt 5

    Brokkolimasse in die „Fischtasche“ füllen, zusammenklappen und leicht andrücken.

  6. Schritt 6

    Jeweils zwei Teigblätter übereinander legen, dazwischen mit zerlassener Butter bestreichen. Anschließend 1 Mal falten.

  7. Schritt 7

    Gefüllte Lachsfilets auf den Teig legen. Teig zu Päckchen zusammenschlagen, die Seitenränder leicht andrücken.

  8. Schritt 8

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit zerlassener Butter bestreichen.

  9. Schritt 9

    Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Min. backen.

Tipp

Tipp: Diese köstlichen Fischpäckchen harmonieren hervorragend mit gemischtem Salat und einem Glas spritzigen Weißwein.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: