Spekulatiusstern Blätterteig
Weihnachtlicher

Blätterteigstern mit Spekulatius

4.6 / 5
(19 Bewertungen)
vegetarisch

Weihnachtliche Gewürze gehören auf jeden Fall in die kühlere Jahreszeit. Spekulatius eignet sich deshalb ideal für das süße Weihnachtsrezept – den Spekuatius-Blätterteig-Stern.

  • 30 - 35 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Blätterteigstern:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig nach Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Spekulatius, Nüsse und Orangenmarmelade verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt auf dem Backpapier entrollen und Masse gleichmäßig aufstreichen. Zweiten Teig entrollen, auf den bestrichenen Teig legen und die Ränder leicht festdrücken.

  4. Schritt 4

    Mithilfe einem Glas mittig einen kleinen Kreis markieren. Alle 2 – 3 cm vom Rand bis zum Beginn der Markierung einschneiden. Jeden Strang zweimal eindrehen. Abwechselnd einmal nach links und einmal nach rechts drehen, so gelingt das Sternenmuster.

  5. Schritt 5

    Blätterteigstern im Backofen 30 - 35 Min. auf mittlerer Schiene backen.

  6. Schritt 6

    Nach dem Backen mit etwas Marmelade bestreichen und Mandeln bestreuen.

Tipp

Tipp:

Statt der Orangenmarmelade kannst du auch einfach Marillenmarmelade verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: