Rezept Camembert Preiselbeerstern Tante Fanny

Camembert-Preiselbeerstern

4.8 / 5
(10 Bewertungen)
  • ca. 30 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Stern:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teige direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Ersten Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und mit den Preiselbeeren bestreichen. Dabei einen Rand von 1 cm aussparen.

  3. Schritt 3

    Den Camembert oben einschneiden und in der Mitte des Teiges platzieren.

  4. Schritt 4

    Den zweiten Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen.

  5. Schritt 5

    Den Teig in der Mitte in der Größe des Camemberts sternförmig einschneiden. Diesen Teig genau auf den ersten Teig setzen und Backpapier abziehen. Den eingeschnittenen Teig zurückklappen, sodass der Camembert frei liegt. Die Ränder gut festdrücken und den Camembert mit Pfeffer würzen.

  6. Schritt 6

    Teig von außen bis zum Camembert alle 4 cm einschneiden und die einzelnen Stränge einmal verdrehen. Mit verquirltem Ei bestreichen und mit Mohn und Speck bestreuen.

  7. Schritt 7

    Den Camembertstern im Backofen ca. 30 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Tipp

Tipp:

Wenn du den Camembertstern lieber vegetarisch magst, kannst du einfach den Speck weglassen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: