Rezept Blätterteig Tannenbaum Tante Fanny
Süßer

Blätterteig-Tannenbaum

4.5 / 5
(18 Bewertungen)
vegetarisch
  • 25 - 30 Min.
  • 180° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Tannenbaum:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Den ersten Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und komplett mit der Nuss-Nougatcreme bestreichen.

  3. Schritt 3

    Zweiten Teig entrollen und genau auf dem ersten platzieren.

  4. Schritt 4

    Mit einem scharfen Messer von der oberen Mitte des Teiges zwei Schnitte zum rechten und linken, unteren Ende des Teiges machen, sodass eine Baumform entsteht.

  5. Schritt 5

    Den Baum seitlich alle 2 cm so tief einschneiden, dass der Stamm in der Mitte unberührt bleibt. Die einzelnen Teigstreifen eindrehen und den Baum mit Ei bestreichen.

  6. Schritt 6

    Teigreste in 1 cm breite Streifen schneiden, verdrehen und neben dem Tannenbaum auf das Backblech legen. Ebenfalls mit Ei bestreichen.

  7. Schritt 7

    Im Backofen 25 - 30 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Nach dem Backen mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Tipp:

Anstatt der Nougatcreme kannst du auch deine Lieblingsmarmelade verwenden!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten