Blätterteighörnchen mit Pastinake

Blätterteighörnchen mit Pastinake

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
4 / 5
5 Bewertungen
Vegan Label
  • 15 - 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 8 Hörnchen:

klappt Auch mit

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Pastinaken, Zwiebel und Rosinen in einer Pfanne mit Olivenöl kurz braten. Masse mit Curry, Salz und Pfeffer würzen, 2 EL Wasser zugeben und zum Überkühlen auf ein Sieb geben. Pastinakenmasse mit Streichgenuss verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und in 8 Dreiecke schneiden.

  4. Schritt 4

    Auf das breitere Ende 2 EL der Masse verteilen. Dreiecke vom breiten Ende her einrollen und zu Kipferl formen. Die Kipferl mit Wasser bestreichen und mit schwarzem Sesam bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 15 - 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Anstatt den Rosinen kannst Du der Masse auch einen Teelöffel Honig zugeben!

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.