Blätterteighörnchen mit Pastinake

Blätterteighörnchen mit Pastinake

3.3 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 8 Hörnchen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Butter-Blätterteig rund 280 g
  • 250 g Pastinaken (ca. 4 Stück) geschält und geraspelt
  • 1 kleine Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL Rosinen grob gehackt
  • 1 TL pikantes Currypulver
  • 150 g Frischkäse
  • 3 EL Butter zum Anbraten und Bestreichen
  • 1 EL schwarzer Sesam zum Bestreuen
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Pastinaken, Zwiebel und Rosinen in einer Pfanne mit der Hälfte der Butter kurz braten. Masse mit Curry, Salz und Pfeffer würzen, 2 EL Wasser zugeben und zum überkühlen auf ein Sieb geben. Pastinakenmasse mit Frischkäse verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und mit einem Teigrad sternförmig in 8 Dreiecke schneiden.

  4. Schritt 4

    Auf das breitere Ende 2 EL der Masse verteilen. Dreiecke vom breiten Ende her einrollen und zu Kipferl formen. Die Kipferl nochmals mit restlicher, flüssiger Butter bestreichen und mit schwarzem Sesam bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 15 - 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Tipp:

Anstatt den Rosinen kannst Du der Masse auch einen Teelöffel Honig zugeben!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: