Blätterteighäppchen mit Blaubeeren

Blätterteig-Taler mit Heidelbeeren

mit Heidelbeeren
4 / 5
(2 Bewertungen)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 210° C
  • 190° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 15 Häppchen:

Blätterteighäppchen mit Blaubeeren

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 210° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Für die Füllung Frischkäse, Staubzucker, Zitronensaft und Minze vermengen.

  3. Schritt 3

    Blätterteige mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und mit einem runden Ausstecher (ø 8 cm) je 15 Scheiben (insgesamt 30) ausstechen.

  4. Schritt 4

    15 Blätterteigscheiben dünn mit verquirltem Ei bestreichen. In der Mitte der Scheiben 1 -2 TL Fülle verteilen und ein paar Heidelbeeren darüber streuen. Mit einer zweiten Teigscheibe die Häppchen verschließen und den Rand fest andrücken.

  5. Schritt 5

    Die Häppchen mit Ei bestreichen und mit den Teigresten verzieren.

  6. Schritt 6

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Tipp: Je nach Saison kannst du statt Heidelbeeren auch frische Pfirsiche, Marillen oder Zwetschken verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: