Birnen und Streusel Galette Tante Fanny

Birnen Streusel Galette

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • ca. 40 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 25 Min. (+ 30 Min.)

Zutaten Danke an Kevin von Law of Baking für das Rezept!

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- und Tarteteig 300 g
  • für die Füllung:

    • 80 g Butter
    • 1 kg Birnen entkernt, in Würfel geschnitten
    • 1 EL Zitronenschale gerieben
    • 80 g Zucker
    • 1 Pkg. Vanillezucker
    • für die Streusel:

      • 45 g Mehl
      • 25 g brauner Zucker
      • 25 g Zucker
      • Etwas Zimt gemahlen
      • Salz gemahlen
      • 50 g Butter kalt, in Würfel geschnitten
      • zum Bestreichen:

        • 1 Ei verquirlt
        • Etwas Rohrohrzucker

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Für die Füllung: Butter in einer weiten Pfanne zum Schmelzen bringen und Birnen darin andünsten. Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker hinzufügen und verrühren. So lange auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis die Birnen weich werden.

  3. Schritt 3

    Für die Streusel: Mehl, brauner Zucker, Zimt, Salz und Butter in einem Food Processor oder schnell mit den Fingern zu Streuseln verarbeiten.

  4. Schritt 4

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit der Birnenfüllung belegen, dabei 4 cm Rand aussparen. Streusel über die Füllung verteilen.

  5. Schritt 5

    Überstehenden Teig über die Füllung klappen, mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit Roh-Rohrzucker bestreuen.

  6. Schritt 6

    Galette 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

  7. Schritt 7

    Währenddessen Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  8. Schritt 8

    Im Backofen ca. 40 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.