Topfen-Mandarinen-Strudel

Topfen-Mandarinen-Strudel

mit Zimtkruste
0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch

Dieser Topfen-Mandarinen-Strudel mit Zimtkruste ist Winterzauber pur. So leicht macht man aus einem klassischen Topfenstrudel eine weihnachtliche Variante.

  • ca. 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Strudel:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Butter-Blätterteig 280 g
  • 3 Eier
  • 250 g Topfen
  • 125 g Sauerrahm (Schmand)
  • 1 Pkg. Vanille-Puddingpulver
  • 1/2 unbehandelte Zitrone Saft- und Abrieb
  • 80 g Zucker
  • 3-4 Mandarinen oder Clementinen
  • 2 EL Zimt-Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    2 Eier trennen. Topfen mit Sauerrahm, 2 Dottern, Puddingpulver, Zitronenabrieb und Saft glattrühren. 2 Eiweiß mit Zucker und einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und diesen vorsichtig unter die Topfenmasse heben.

  3. Schritt 3

    Den Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und die Topfenmasse mittig in einem Streifen darauf verteilen. Mandarinen gleichmäßig darauf legen.

  4. Schritt 4

    Oberes und unteres Teigdrittel darüber einschlagen, sodass mittig über der Füllung ein Streifen von ca. 5 cm freibleibt. Den Teig an den beiden Strudelenden gut festdrücken.

  5. Schritt 5

    1 Ei verquirlen und den Strudel damit bestreichen, mit Zimt-Zucker bestreuen.

  6. Schritt 6

    Den Strudel auf zweiter Schiene von unten ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Um das Breitlaufen des Strudels zu verhindern, diesen vor dem Backen eng an den Backblechrand legen und die andere Längsseits mit Alufolie begrenzen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.