Croffles aus dem Waffeleisen

Süße Croffles

aus dem Waffeleisen
Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
0 / 5
0 Bewertungen

Croffles – das sind Croissants aus dem Waffeleisen. Die perfekte Verbindung zwischen knusprigem Croissant und luftig, leichter Waffel also. Wie du die Croffles mit unserem Croissant- & Plunderteig schnell und einfach selber machen kannst, zeigen wir dir in diesem Rezept.

  • ca. 24 Min.
  • ca. 6 Min.

Zutaten für 8 Waffeln:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Waffeleisen auf mittlere Hitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verwenden.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und in längliche Dreiecke schneiden. Die zwei äußeren Dreiecke zu einem weiteren Dreieck zusammenfügen. Von der Breitseite zur schmäleren Seite rollen, sodass 8 Croissants entstehen.

  3. Schritt 3

    Waffeleisen mit etwas Öl befetten und Croissants nacheinander für jeweils 6 Min. im Waffeleisen backen. Leicht abkühlen lassen.

  4. Schritt 4

    Mit Früchten oder Nuss-Nougatcreme servieren.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.