Pizza-Herzen

Pizza-Herzen

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
3.8 / 5
5 Bewertungen

Eine herzhafte Kleinigkeit für den Vatertag, im wahrsten Sinne. Das sind unsere knusprigen Pizza-Herzen, die alle Papa-Herzen höher schlagen lassen.

  • ca. 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für ca. 12 Herzen:

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verwenden.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit Tomatensauce bestreichen. Mit Salami und Mozzarella belegen.

  3. Schritt 3

    Beide Breitseiten der Länge nach zur Mitte hin einrollen und einige Minuten kaltstellen, damit sich der Teig dann besser schneiden lässt.

  4. Schritt 4

    Teigrolle aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem scharfen Messer in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben mittig spitz zusammendrücken und die Rundungen leicht auseinander ziehen, sodass eine schöne Herzform entsteht.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 12-15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.