Mohn Striezel mit Powidl

Mohn-Striezel

mit Powidl
4.7 / 5
(6 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 25 Min.
  • 220°C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Striezel:

Mohn Striezel mit Powidl

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Powidl, Zimt, Mohn und Rum vermengen.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Mit der Powidl-Masse gleichmäßig bestreichen, dabei ca. 2 cm des oberen Randes freilassen.

  4. Schritt 4

    Vom unteren Teigrand beginnend einrollen. Die Rolle mit einer Schere alle 2 cm schief einschneiden, jedoch nicht durchschneiden.

  5. Schritt 5

    Die Teigscheiben abwechselnd nach links und rechts auseinander klappen.

  6. Schritt 6

    Mit Ei bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

  7. Schritt 7

    Im Backofen ca. 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Tipp mit Köpfchen: Anstelle von Powidl können Sie auch Beerenkonfitüre verwenden. Mohn lässt sich auch durch geriebene Nüsse Ihrer Wahl ersetzen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: