Mohn Striezel mit Powidl

Mohn-Striezel

mit Powidl
4.7 / 5
(6 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 25 Min.
  • 220°C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Striezel:

Mohn Striezel mit Powidl

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Powidl, Zimt, Mohn und Rum vermengen.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Mit der Powidl-Masse gleichmäßig bestreichen, dabei ca. 2 cm des oberen Randes freilassen.

  4. Schritt 4

    Vom unteren Teigrand beginnend einrollen. Die Rolle mit einer Schere alle 2 cm schief einschneiden, jedoch nicht durchschneiden.

  5. Schritt 5

    Die Teigscheiben abwechselnd nach links und rechts auseinander klappen.

  6. Schritt 6

    Mit Ei bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

  7. Schritt 7

    Im Backofen ca. 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

mit Köpfchen: Anstelle von Powidl können Sie auch Beerenkonfitüre verwenden. Mohn lässt sich auch durch geriebene Nüsse Ihrer Wahl ersetzen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.