Käsekrainer Snacks

Käsekrainer-Snacks

im Blätterteig
4.5 / 5
(4 Bewertungen)
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200 ° C
  • ca. 10 Min.

Zutaten:

Käsekrainer Snacks

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit einem Teigrad der Breite nach in 3 bzw. 4 gleiche Rechtecke schneiden.

  3. Schritt 3

    Je eine Wurst in einem Teigrechteck einrollen und in ca. 2 – 3 cm breite Stücke schneiden, Teig mit Ei rundum bestreichen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 15 – 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.

  5. Schritt 5

    Käsekrainer-Snacks mit Senf, Kren oder saurem Gemüse garnieren.

Tipp

mit Köpfchen: Anstelle der Käsekrainer können Sie auch Frankfurter, Bratwürste oder Debreziner verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten