Blätterteigherzen mit Marzipan
Süße

Blätterteigherzen mit Marzipan-Kirschfüllung

4.9 / 5
(15 Bewertungen)
  • 15-20 Min.
  • 210° C
  • 190° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 12 - 13 Herzen:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 210° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Für die Füllung Marzipan mit Konfitüre glattrühren. Blätterteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und mit der Füllung bestreichen. Beide Breitseiten der Länge nach zur Mitte hin einrollen und einige Minuten kaltstellen, damit sich der Teig dann besser schneiden lässt.

  3. Schritt 3

    Teigrolle aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem scharfen Messer in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben mittig spitz zusammendrücken und die Rundungen leicht auseinander ziehen, sodass eine schöne Herzform entsteht.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 12 - 15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Staubzucker und Kirschsaft glattrühren und den Zuckerguss streifenförmig über die Herzen laufen lassen.

Tipp

Du kannst das Gebäck auch noch mit Zuckerguss und essbarerer Streudekoration (z.B. Zuckerherzen, Zuckerblüten,..) bestreuen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.