Blätterteig-Bärentatzen

mit Nüssen
4.1 / 5
(10 Bewertungen)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten Für 8 Bärentatzen:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Nüsse, Zucker, Milch, Zimt, Vanillezucker und Rum gut verrühren.

  3. Schritt 3

    Die Nussmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen, sodass oben ein Rand von 2 cm frei bleibt. Von unten ein Drittel von unten nach oben und das obere Drittel nach unten einschlagen. Mit einem Nudelholz auf ca. 3 cm Stärke ausrollen und in 8 gleichmäßige Stücke schneiden.

  4. Schritt 4

    Die Teigtaschen an einer der Längsseite mit einem Messer 4 - 5 Mal einschneiden und mit verquirltem Ei bestreichen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 15 - 20 Min. goldbraun backen. Mit Schokoladeglasur nach Belieben verzieren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.