Bienenstich Tante Fanny

Bienenstich

4.5 / 5
(2 Bewertungen)
  • ca. 20 Min.
  • 170° C
  • 160° C
  • ca. 35 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten. Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt auf einem Backblech entrollen, Teig der Breite nach in der Mitte halbieren.

  3. Schritt 3

    Kristallzucker, Mandelblätter und Eiklar vermengen. Auf eine Teighälfte auftragen.

  4. Schritt 4

    Beide Teigböden bei 170 ° C ca. 20 Min. goldbraun backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.

  5. Schritt 5

    Für die Vanillepuddingfülle Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillepuddingpulver mit 3 EL Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker und Vanillezucker aufkochen und Vanillepuddingpulver einrühren. Aufkochen lassen und anschließend die Gelatine in den Pudding rasch einrühren (nicht mehr aufkochen lassen).

  6. Schritt 6

    Pudding kalt rühren. Geschlagenes Obers unter die ausgekühlte Puddingmasse heben.

  7. Schritt 7

    Hefekuchenteig-Boden in eine Rahmenform legen, mit Ribiselmarmelade bestreichen und die Puddingmasse einfüllen. Den Deckel (mit Mandelkaramell) umdrehen und ebenfalls mit Ribiselmarmelade bestreichen.

  8. Schritt 8

    Deckel anschließend aufsetzen und ca. 3 Stunden kalt stellen.

  9. Schritt 9

    In Stücke geschnitten servieren!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: