Zweierlei süße vegane Kipferl

Zweierlei süße vegane Kipferl

mit Schokolade und Nougatcreme
0 / 5
(0 Bewertungen)
  • ca. 15 Min.
  • 220°
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 16 Kipferl:

Zweierlei süße vegane Kipferl

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Blätterteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und längs halbieren. Dann den Teig in 8 Quadrate teilen und diese diagonal zu Dreiecken schneiden.

  3. Schritt 3

    Schokolade in kleine Stücke brechen und auf 8 Teig-Dreiecke legen. Auf die restlichen Dreiecke 1 - 2 EL der Nougatcreme geben.

  4. Schritt 4

    Die Dreiecke mit Wasser bepinseln, zu Kipferl einrollen und die Oberfläche nochmals mit Wasser bepinseln.

  5. Schritt 5

    Schokokipferl mit Mandeln und Nougatkipferl mit Haselnüssen bestreuen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 15 Min. auf mittlerer Schiene backen.

  7. Schritt 7

    Kipferl mit etwas Staubzucker bestreuen und noch lauwarm servieren.

Tipp

Friere diese Kipferl in Rohform ein und Backe sie nach Bedarf auf. Dafür die Kipferl aus dem Tiefkühler nehmen, 10 Minuten antauen lassen und dann aufbacken!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.