Strudel Mumie

Süße Strudel-Mumie

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
4.5 / 5
11 Bewertungen
vegetarisch

Diese süße Strudel-Mumie ist wie gemacht für den Halloween-Gruselspaß. Denn auch die richtigen Snacks dürfen auf einer Halloweenparty nicht fehlen. Wir zeigen dir Schritt-für-Schritt wir du die Mumie ganz einfach nachbacken kannst.

  • ca. 15 Min.
  • 220° C
  • 180° C
  • ca. 25 Min.

Zutaten für 1 Strudel-Mumie:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Milch aufkochen, Puddingpulver und Zucker einrühre und einen dicken Pudding kochen. Überkühlen lassen, dabei immer wieder umrühren, sodass keine Haut entsteht.

  2. Schritt 2

    Weiße Schokolade zum lauwarmen Pudding rühren und Kokosette hinzufügen.

  3. Schritt 3

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  4. Schritt 4

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und links und rechts mit einem Abstand von 1,5 cm ca 8 cm weit einschneiden.

  5. Schritt 5

    Mittig die Füllung auf dem Teig platzieren, die Himbeeren darauf legen und die Teigstreifen abwechselnd über die Füllung schlagen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 15 Min. auf mittlerer Schiene backen. Haselnüsse als Augen auflegen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.