Schalotten Tarte Tatin

Schalotten-Tarte-Tatin

4 / 5
(2 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 20 Min.
  • 200° C
  • 190° C
  • ca. 25 Min.

Zutaten für 1 ofenfeste Pfanne Ø ca. 28 cm:

Schalotten Tarte Tatin

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Schalotten an der glatten Seite in der Butter in einer Pfanne mit dickem Boden (Achtung die Pfanne darf keinerlei Plastikteile haben, da sie nachher in den Backofen kommt!) anschwitzen. Zucker und Essig zugeben, einmal aufkochen und Rotwein zugeben. Die Schalotten darin weich dünsten.

  3. Schritt 3

    Schalotten entnehmen und den Sud sirupartig einkochen. Schalotten wieder zurück in die Pfanne geben.

  4. Schritt 4

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und über die in der Pfanne liegenden Schalotten schlagen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  6. Schritt 6

    Danach auf einen Teller stürzen und mit Fetakäse und Rucola garnieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, aufschneiden und sofort servieren!

Tipp

Tipp: Teigreste mit Ei bestreichen und etwas Feta darüber bröseln. Backen und lauwarm genießen!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: