Pulled Chicken Rolls Tante Fanny

Pulled Chicken Rolls

3 / 5
(2 Bewertungen)
  • 15 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 45 Min.

Zutaten für 10 Stück:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 1 Mango schälen, fein würfelig schneiden
  • 200 g Hühnerbrustfilet
  • Etwas Koriander fein gehackt
  • 1 Limette
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Chilischote fein gehackt
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt
  • 250 ml Sauerrahm
  • 50 ml Buttermilch
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    150 ml Kokosmilch mit 400 ml Wasser in einem großen Topf erhitzen und Hühnerfleisch darin 30 Min. bei mittlerer Temperatur garen. Anschließend herausnehmen und mit Hilfe einer Gabel „pullen“, also in Fasern rupfen.

  2. Schritt 2

    Koriander, Chili, Mango und Huhn vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Schritt 3

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanlaitung vorbereiten.

  4. Schritt 4

    Immer jeweils 3 Filoteigblätter übereinander legen, die einzelnen Blätter dabei etwas anfeuchten, damit sie zusammen kleben. Mit einem Messer in 4 gleich große Quadrate teilen.

  5. Schritt 5

    Die Teigquadrate mit etwas Huhn-Mango-Mischung belegen, zu kleinen Frühlingsrollen rollen und mit Ei bestreichen,

  6. Schritt 6

    Im Backofen 15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  7. Schritt 7

    Für den Dip Sauerrahm mit Limettensaft und Buttermilch verrühren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.