Pizzagebäck zweierlei Füllung Tante Fanny

Pizzagebäck mit zweierlei Füllung

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 10 x 2 Stück:

  • 2 Pkg. Tante Fanny Frischer Blech-Pizzateig 400 g
  • Olivenfüllung:

    • 100 g Oliven entkernt
    • 2 EL Olivenöl
    • 30 g Schnittkäse zum Bestreuen gerieben
    • Tomaten-Paprikafüllung:

      • 50 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt, abgetropft
      • 50 g Paprika in Öl eingelegt, abgetropft
      • 1 TL Tomatenmark
      • Etwas TABASCO® Sauce
      • 30 g Schnittkäse zum Bestreuen gerieben

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Alle Zutaten, bis auf den Käse, für die jeweilige Füllung mit einem Pürierstab fein pürieren.

  3. Schritt 3

    Teige direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und mit dem mitgerollten Backpapier entrollen.

  4. Schritt 4

    Teige mit einem Teigrad der Länge nach halbieren und jeweils 5 Mal auf die untere Hälfte der Teigstreifen in gleichmäßigem Abstand 1 TL der Füllung setzen. Den unteren Teigrand über die Füllung klappen und weiter einrollen.

  5. Schritt 5

    Mit einem Kochlöffel den Teig immer zwischen der Füllung so fest wie möglich andrücken. Mit einer Schere den Teig schräg über der Füllung aufschneiden und mit Käse bestreuen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Nach dem Backen können die Stränge leicht auseinander gebrochen werden.

Tipp

mit Köpfchen: Das Gebäck kann auch mit Sesam, Sonnenblumenkernen oder grobem Meersalz bestreut werden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.