Pflaumen-Galette

mit Marzipan
5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • ca. 30 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Galette:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig 300 g
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Marillenmarmelade
  • 1 Ei
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 4 Pflaumen oder 6 Zwetschken entsteint, in dünne Scheiben geschnitten
  • 30 g Pistazien gehackt
  • 1 Ei zum Besteichen verquirlt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Marzipanrohmasse, Marillenmarmelade, Ei und Zimt in einer Schüssel mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse vermengen.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und mit einer Gabel einige Male einstechen. Marzipanmasse auf dem Teig verstreichen und dabei einen Rand von ca. 5 cm aussparen.

  4. Schritt 4

    Pflaumenscheiben fächerförmig auf der Galette verteilen und den überstehenden Teig über die Füllung klappen. Rand mit Ei bestreichen und gehackte Pistazien darüber streuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 30 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Tipp

Statt Pflaumen kannst du deine Galette auch mit anderem Steinobst nach Saison, wie z.B. Nektarinen, Pfirsichen, Marillen oder Kirschen belegen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.