Vegane Oliventascherl mit Blätterteig

Oliventaschen

mit Tomaten
4.5 / 5
(2 Bewertungen)
  • ca. 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 10 Taschen:

Vegane Oliventascherl mit Blätterteig

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teige laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen. Vom Herd nehmen, Oliven, Basilikum, Salz und Pfeffer zugeben und auskühlen lassen.

  3. Schritt 3

    Jeden Blätterteig 1 Mal der Länge nach und 4 Mal der Breite nach teilen, sodass pro Teig 10 Rechtecke entstehen.

  4. Schritt 4

    Je 2 EL der Zwiebel-Olivenmasse mittig auf 10 der Teigrechtecke platzieren. Den Rand mit etwas Wasser bestreichen und mit unbelegten Teigstücken bedecken. Den Rand etwas andrücken.

  5. Schritt 5

    Taschen mit Wasser bepinseln und mit je 1 Tomatenscheibe belegen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Zu den Taschen passt ein Tomatensalat mit frischen Kräutern besonders gut. Anstelle der Oliven kannst du auch getrocknete Tomaten und Kapern
verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.