Zweierlei_Marzipanlebkuchen_Tante_Fanny

Zweierlei Marzipan-Lebkuchentaler

mit Schokolade und Orangenmarmelade
4.7 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 10 - 12 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 16 Stück:

  • 2 Pkg. Tante Fanny Frischer Honig-Lebkuchenteig 400 g
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 50 g Orangenmarmelade
  • 40 g Staubzucker
  • 50 g Schokoladendrops oder gehackte Kuvertüre
  • Etwas Milch zum Bestreichen
  • 50 g Mandeln geschält
  • 50 g Pistazien gehackt
  • 8 kandierte Kirschen
AS_Zweierlei_Marzipanlebkuchentaler_Tante_Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig aus der Verpackung nehmen und 5 - 7 mm dick ausrollen, mit Ausstechformen (z.B. rund oder Blumenform je ø 8 cm) ausstechen.

  3. Schritt 3

    100 g Marzipan mit 20 g Staubzucker und der Orangenmarmelade verrühren. Restliches Marzipan seperat mit 20 g Staubzucker und den Schokodrops verkneten.

  4. Schritt 4

    Ein Lebkuchenteigstück mit Wasser bestreichen, darauf mittig 1 TL Orangenmarzipanfüllung oder Schokoladenmarzipanfüllung setzen. Mit einem weiteren Lebkuchenteigstück belegen und die Ränder andrücken.

  5. Schritt 5

    Oberfläche der gefüllten Lebkuchen mit Milch bestreichen und beliebig mit Mandeln, Pistazien und kandierten Kirschen belegen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 10 - 12 Min. backen und zum Auskühlen vom Backblech nehmen.

Tipp

Die Lebkuchen lagerst du am besten in einer Keksdose mit einer Apfelspalte oder Orangenschale. Diese halten den Lebkuchen länger frisch und verleihen ein leckeres Aroma. Obst alle zwei Tage austauschen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten