Feigen-Gorgonzola Tarte Tante Fanny

Feigen-Gorgonzola-Tarte

mit Rohschinken
Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
4 / 5
1 Bewertung
  • ca. 20 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 10 Min.

Zutaten für 3 längliche Tartes:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und der Breite nach zweimal gleichmäßig durchschneiden.

  3. Schritt 3

    Die Ränder einschlagen, Dolcelatte darüber bröseln und Feigenviertel darauf verteilen.

  4. Schritt 4

    Auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. goldbraun backen. Vor dem Servieren mit Rohschinken und Rucola garnieren.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.