Blaetterteigtaschen_Lasagne

Blätterteigtaschen Lasagne-Style

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
0 / 5
0 Bewertungen

Wir lieben Lasagne! Und wir lieben Blätterteig! Diese Blätterteigtaschen im Lasagne-Style verbinden das beste aus beiden Welten. Knuspriger Blätterteig, gefüllt mit klassischer Fleischsauce, Parmesan und Bechamel Sauce.

  • ca. 20 Min.
  • 200°C
  • 180°C
  • ca. 50 Min.

Zutaten für 6 Stück:

  • 2 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig á 270 g (z.B. Doppelrolle)
  • 300 g gemischtes Faschiertes (Hackfleisch)
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 300 g Passata
  • 20 g Butter
  • 20 g glattes Weizenmehl
  • 200 ml Milch
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 1 Ei verquirlt
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss gemahlen
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Für die Bolognese Faschiertes, Knoblauch und Zwiebel in 3 EL Olivenöl braten, Passata zugeben und 20 Minuten leicht köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Schritt 2

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  3. Schritt 3

    Für die Bechamel Butter in einem Topf schmelzen und Mehl einrühren. Milch zugeben, zügig rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  4. Schritt 4

    Teige entrollen, je einen Streifen (4 cm) von den Teigen abschneiden und zur Dekoration daraus z.B. 12 Herzen ausstechen. Restlichen Teig in jeweils 6 Rechtecke schneiden.

  5. Schritt 5

    Bolognese-, Bechamelsauce und die Hälfte des Parmesans auf 6 Teigrechtecke geben, dabei rundum einen Rand von 1 cm aussparen. Rand mit verquirltem Ei bestreichen.

  6. Schritt 6

    Restliche Teige passgenau aufsetzen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken. Mit restlichem Ei bestreichen, mit dem ausgestochenen Teig garnieren und mit restlichem Parmesan und Oregano bestreuen.

  7. Schritt 7

    Taschen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und auf zweiter Schiene von unten Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Für eine vegetarische Alternative kannst du anstatt Faschiertem/Hackfleisch auch 100 g Sojaschnetzel mit 250 ml kochende Gemüsebrühe übergießen, nach 15 Minuten Rastzeit sind diese gleich dem Faschiertes/Hackfleisch weiter zu verwenden.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.