Blätterteigschnecken mit Kassler Tante Fanny

Blätterteigschnecken mit Kassler

5 / 5
(2 Bewertungen)
  • 20 - 25 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig 270 g
  • 200 g Kassler in dünne Scheiben geschnitten
  • 200 g Weißkraut fein geschnitten, gekocht
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 TL Kümmel gemahlen
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Petersilie fein gehackt
  • 1 Ei
  • Pfeffer gemahlen
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Kraut, Creme Fraîche, Kümmel, Senf, Petersilie und 1 Ei verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig entrollen und mit der Krautmasse bestreichen, dabei oben einen Rand von 2 cm aussparen.

  4. Schritt 4

    Kasslerscheiben auf das Kraut legen und den Teigrand mit Ei bepinseln.

  5. Schritt 5

    Der Länge nach zu einer Rolle formen und in 2 - 3 cm breite Scheiben schneiden.

  6. Schritt 6

    Im Backofen 20 - 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Du kannst die rohen Kasslerschnecken auch einfrieren. Dann ca. 15 Min. vor dem Backen aus dem Tiefkühler nehmen!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.