Apfel-Käse-Taler

4.6 / 5
(5 Bewertungen)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • 10 - 15 Min.

Zutaten für 6 Apfel-Käse-Taler:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig 270 g
  • 100 g Frischkäse
  • Etwas Muskatnuss gemahlen
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 2 kleine Äpfel halbiert, entkernt, in Spalten geschnitten
  • 100 g Blauschimmelkäse in Scheiben geschnitten
  • 1 Frühlingszwiebeln (Jungzwiebeln) in dünne Scheiben geschnitten
  • Walnüsse zum Bestreuen gehackt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Blätterteig einmal der Länge nach und zwei Mal der Breite nach schneiden, sodass 6 Rechtecke entstehen. Die Ecken mit einer Gabel mittig mehrmals einstechen.

  4. Schritt 4

    Auf jedes Teigstück 1 EL Frischkäse geben und darauf jeweils 3-4 Apfelscheiben und 1 Blauschimmelkäsescheibe legen. Mit Frühlingszwiebel und Walnüsse bestreuen.

  5. Schritt 5

    Apfel-Käse-Taler 15 - 20 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: