Kirschen Galette Tante Fanny

Kirschen Galette

mit Birnen & Walnüssen
Rezept bewerten
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
3.8 / 5
4 Bewertungen
  • 20 - 25 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Süßer Butter-Mürbteig 280 g
  • 1 große Birne entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • 500 g Kirschen entkernt, halbiert
  • 1 Orange unbehandelt Schale abgerieben
  • 1 Ei verquirlt
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 handvoll Walnüsse halbiert
  • 2 EL Kristallzucker
klappt Auch mit

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    In einer trockenen heißen Pfanne Kristallzucker schmelzen bis er braun wird (karamellisieren). Pfanne vom Herd nehmen, Walnüsse zugeben und vorsichtig umrühren.

  3. Schritt 3

    Kirschen mit der Orangenschale mischen.

  4. Schritt 4

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten. Mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen. Birnenhälften auf dem Teig verteilen, dabei ca. 5 cm Rand aussparen.

  5. Schritt 5

    Kirschen-Orangen-Mischung und danach die karamellisierten Walnüsse darüber verteilen. Teigrand nach Belieben darüberschlagen, mit Ei bestreichen & mit braunem Zucker bestreuen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen 10 - 25 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Tipp

Die Galette kann auch mit anderem Obst, je nach Saison, gefüllt werden.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.