Birnen Schokoade Tarte Tante Fanny

Schokolade-Birnen-Tarte

aus dunklem Mürbteig
0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 45 Min.
  • 190°C
  • 180°C
  • ca. 20 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Teig laut Packungsanleitung vorbereiten. Den Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen.

  2. Schritt 2

    Den Teig dünn ausrollen ud in eine befettete Tarteform legen. Backpapier auf die Form der Tarte zuschneiden und auf den Teigboden legen. mit Linsen oder Bohnen auffüllen und bei 180° C ca. 10 - 15 Min. blind backen. Anschließend überkühlen lassen und das Backpapier und die Hülsenfrüchte entfernen.

  3. Schritt 3

    Topfen, Eier, Staubzucker und geschmolzene Schokolade zu einer glatten Masse verrühren.

  4. Schritt 4

    Den Tortenboden mit den abgetropften Birnen belegen und die Topfenmasse darüber gießen. Bei 180° C ca. 35 - 40 Minuten backen.

  5. Schritt 5

    Die Tarte ist fertig, wenn die Masse stockt.

Tipp

Diese weihnachtliche Tarte kann natürlich auch als helle Tarte mit frischem Mürbteig 400 g gebacken werden!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.