Kochen mit Köpfchen

1:46

Im Jahr 2015 haben wir von Tante Fanny die Initiative „Kochen mit Köpfchen“ ins Leben gerufen. Dabei geht es um die sinnvolle Verwertung bzw. Verwendung von „Resten“ welche in jeder Küche anfallen. Die Idee besteht darin, dass man schon aus wenigen Zutaten und einem Frischteig tolle Gerichte zubereiten kann.

Das schmeckt mir: wenige Zutaten, großartige Ideen

Aber natürlich geht es auch um die Verwendung von regionalen und saisonalen Lebensmitteln, denn im Supermarkt finden wir das ganze Jahr hindurch ein gleichbleibendes Angebot an Lebensmitteln, meist jedoch aus der ganzen Welt. Gerade deshalb sollte man beim Einkauf immer auf das Herkunftsland achten, denn was von weit her kommt, bietet dem Gaumen nicht den intensiven Geschmack den wir von heimischem Obst & Gemüse kennen.

In unserem Video „Kochen mit Köpfchen“ zeigen wir euch den Grundgedanken unserer Initative. Mehr Infos zum Thema Lebensmittelverschwendung findet ihr in unserem Artikel „Verwerten statt verschwenden“.

All unsere Videos findest du auch auf Youtube:
Abonnieren

Melde dich zu unserem Tante Fanny Newsletter an